All cases

Konzeption eines eleganten Internetauftritts

2020 Arcondis

01 Einleitung

Weniger ist mehr – Fokus auf edlem Design und hochwertigem Inhalt

Bei der Komplettüberarbeitung der Unternehmenswebsite von ARCONDIS lag unser Fokus auf qualitativ hochwertigem Inhalt und der ästhetischen Präsentation dessen. Unser erklärtes Ziel war es, Leichtigkeit mit Fortschrittlichkeit zu kombinieren. Der verschachtelte und komplizierte Aufbau der alten Website erforderte eine intensive Auseinandersetzung mit den Bedürfnissen und Problemen unserer Kunden, in deren Verlauf wir die Hauptanforderungen an die neue Website ermittelten. Erst dann folgten die Design- und anschliessend die Implementierungsphase der neuen Lösung:

  • Analyse der Geschäftsbedürfnisse

  • Personas und User Journeys erstellen

  • Vorbereitung, Durchführung und Auswertung von Interviews

  • Inhalts-Workshop um die Seite und ihren Aufbau zu entschlacken 

  • Entwicklung der Information Architecture und Ableitung der technischen Anforderungen

  • Entwurf eines Modells und einer Design Vision

  • Entwicklung eines MVP

  • Entwicklung eines auf das Produkt abgestimmten Chatbot-Charakters

  • Integrierung des Chatbots in die Website

02 Partikel

Partikel für eine einzigartige Sprache

Die neue Website sollte möglichst schlicht und ohne unnötige, störende Elemente daherkommen – das erklärte Ziel war ein Design, welches nicht zu aufdringlich, aber trotzdem reizvoll und spannend ist. Wir entschieden uns für Partikel, welche sich diskret im Hintergrund bewegen und in der Form eines so genannten Parallaxe-Effekts erscheinen, während der Besucher durch die Website scrollt.

03 Details

Diskrete aber ausgeklügelte Details

Gar keine Bilder? Fokus auf die Mitarbeiter? Absolut! Übergrosse Schriftzüge, Partikel, diskrete Interaktionen und Schwebeeffekte - gut platzierte und durchdachte Details können einer Website dieses gewisse Etwas, das sie schliesslich speziell erscheinen lässt.

04 Nutzerfokussiert

Das ist Archie 👋 – der neue Arcondis Chatbot

Ganz unserem “weniger ist mehr”-Motto folgend - knackiger, kurzer Inhalt, keine spezifische Bildsprache - haben wir uns auf das Wesentliche konzentriert, allerdings mit einprägsamen und hochstehenden Details, welche die Website abrunden. Eines dieser Details ist “Archie”, ein freundlicher Assistent, welcher dem Besucher den richtigen Weg weist, ohne dass dieser durch die Seite navigieren muss. Dafür analysierten wir die häufigsten Anfragen, welche bei der Nutzung der Arcondis Website auftauchten und implementierten die aiaibot Software als zusätzliche Navigationshilfe. Diese Chatbot-Erfahrung ist eine spannende Ergänzung, oder wie es unser Kunde nannte: “Das Tüpfelchen auf dem i!”.

05 Module

Austesten der visuellen Möglichkeiten mit Hilfe von Modulen

Flexibilität und Konstanz vereint

06 Reaktives Design

Dufry