Relaunch Group Website

Dufry wurde im Jahr 2015 zum weltweit führenden Reise Einzelhändler und in den Schweizer Leader Index aufgenommen wurde. Da brauchte das digitale Markenerlebnis der Gruppe eine Auffrischung.

Die neue Gruppen-Website sollte das Engagement «WorldClass WorldWide» widerspiegeln und die Kommunikation gegenüber den wichtigsten Zielgruppen verbessern.

Das Projekt in Zahlen

  • 47K

    Besucher pro Monat

  • 100%

    Open Source Technologie

  • 6

    Monate Zeit bis zum Go-Live

  • 5★

    Für Digital Brand Experience

dufry-fact

Highlights

Digital Branding Experience

Die grosse Herausforderung im Projekt war es, der Vielfalt an Stakeholdern (Investoren, Kunden, potenzielle und aktuelle Mitarbeiter sowie Journalisten), welche die neue Website nutzen, einen inhaltlichen und funktionalen Mehrwert zu bieten. Zentraler Anspruch war es, ein stimmiges Unternehmensportrait über die Navigation der Website hinweg zu liefern, und die Komplexität des Angebots auf das Wesentliche zu reduzieren.

dufry-content

UX-Konzeption

Mittels Wireframes wurden erste Ideen auf Papier gebracht und im weiteren Prozess der Inhaltsproduktion getestet. Ziel war es, eine perfekte User Experience zu schaffen. Der Fokus lag dabei auf Navigation, Usability und Storytelling.

Modulare IA

Bereits sehr früh im Projektverlauf wurde Wert auf einen modularen Aufbau der verschiedenen Seitentypen und Content-Elemente gelegt.

Modulares Design

Auch im Designprozess wurde mittels Atomic Design modular gearbeitet. Auf diese Weise konnten Content-Elemente und Features frühzeitig sichtbar gemacht werden.

Digital Experience Design

Das Design und die User Experience der neuen Plattform mussten höchsten Ansprüchen genügen. Um die verschiedenen Interessen und Anforderungen an das Projekt über die schnell voranschreitende Zeit im Griff zu behalten, wurden in regelmässigen Abständen modulare Design-Kompositionen erstellt und präsentiert.

  • Motion Studies

    Für eine exzellente digitale User Experience und ein perfektes Interaction Design sind Animationen und Transitions nötig. Mit verschiedenen Motion Studies wurden die Designs und Prototypen ergänzt. Schritt für Schritt in Richtung Perfektion.

  • Motion Studies

    Für eine exzellente digitale User Experience und ein perfektes Interaction Design sind Animationen und Transitions nötig. Mit verschiedenen Motion Studies wurden die Designs und Prototypen ergänzt. Schritt für Schritt in Richtung Perfektion.

Dufry Content image 5

Living Styleguide

Für die agile und modulare Entwicklung der neuen Website wurde ein Living Styleguide aufgesetzt. Dadurch konnten die verschiedenen Design- und Frontend-Module bereits sehr früh im Projektverlauf und parallel zur Backend-Entwicklung gestartet werden.

Bist du dabei?

Dann lass uns zusammenarbeiten und ein Discovery Projekt starten.